Newsletter-Archiv des FUN-DIVER e.V.
 


Banner

Hallo ,
Willkommen zu unserem Newsletter für April 2021.

LogoAktuelles
Ahmed BohnsackNachruf für Ahmed Bohnsack

Ende Februar haben wir leider erfahren, dass unser langjähriges Mitglied Ahmed in andere Welten abgetaucht ist!

Ahmed, seine Tochter Tabea und sein Sohn Kim haben bei mir vor rund 20 Jahren das Tauchen gelernt. Viele von Euch durften ihn bei Tauchreisen und Wochenendfahrten kennenlernen.
Ahmed war für mich nicht nur ein Schüler und Vereinsmitglied, nein er war ein Freund! Er war ein ruhiger und immer gutgelaunter Taucher. Egal ob Mexiko, Ägypten, Wochenendfahrt oder bei sozialen Events, er war immer ein gern gesehener Freund.

Ahmed mach es gut, wo immer Du auch gerade rumtauchst, denn Deine Asche wurde dem Meer übergegeben.

Wir werden Dich für immer in unseren Herzen und Logbüchern bewahren.

Dein Tauchlehrer
Klaus
Im Namen des Vorstands und aller Mitglieder.

 

Tauchtreff

Button TauchtreffUnser digitaler Montags Tauchtreff wird immer beliebter und bekannter! Es sind ja auch immer interessante Themen!

Kurz vor den Events erinnern wir Dich nochmals mit einer HOT-NEWS daran.

Die kommenden Themen werden kurzfristig auf der FUN-DIVER Homepage veröffentlicht!
Gäste sind herzlich willkommen!

 

LogoWusstest du schon, ...?
Hier machen wir auf Spezialthemen aufmerksam, von denen wir glauben, sie könnten dich oder andere FUN-DIVER interessieren. Ob Veranstaltungen außerhalb des Vereins, besondere Inhalte unserer Homepage die dir vielleicht nicht bekannt sind, oder Interessantes über Fauna und Flora der Meere.
Wenn du ein Thema hierfür hast, melde dich bitte bei unserem Schriftführer Ulli.
 

71 Prozent weniger Haie und Rochen... dass Vaquitas die am meisten bedrohte Walart der Welt ist?

Nur mit sofortigen Maßnahmen ist der Kalifornische Schweinswal noch vor dem Aussterben zu retten. Von den auch Vaquita genannten Meeressäugern gab es laut neuer Studie im Herbst 2018 nur noch weniger als 19 Exemplare im Golf von Kalifornien.
Dies geht aus der Auswertung der Aufnahmen von Unterwasser-Mikrofonen hervor, wie Forscher im Fachmagazin „Royal Society Open Science“ berichten.

Folge von Jagd auf „Kokain des Meeres“
Der Kalifornische Schweinswal (Phocoena sinus) ist mit einer Länge von nur etwa 150 Zentimetern und einem Gewicht von maximal 40 Kilogramm eine der kleinsten Walarten und kommt nur im Golf von Kalifornien vor. Fischer machen dort illegal Jagd auf die Totoaba - eine ebenfalls bedrohte Fischart, deren Schwimmblase auf dem Schwarzmarkt in China als angebliches Aphrodisiakum und Heilmittel extrem hohe Preise erzielt. Sie ist daher auch als „Kokain des Meeres“ bekannt.

Quelle: science.ORF.at

Übrigens:
Der Nürnberger Tiergarten macht auf dieses Problem schon seit Jahren mit Hinweisschildern aufmerksam!
Wann warst Du das letzte Mal dort?

 

LogoEventkalender
Nur wenn sich genügend Interessenten anmelden finden die Events auch statt!
Bitte nimm mit dem jeweiligen Organisator Kontakt auf ob das Event wie geplant stattfindet. Er/Sie entscheidet auch über die Rückzahlung von Vorauszahlungen!
Die Kontaktdaten findest du in der Bestätigungs-E-Mail Deiner Anmeldung.
 
Aktuell geplante FUN-DIVER Events:
 

12.05.-
19.05.

Aktualisiert

HemmoorHemmoor

Wird voraussichtlich auf Sommer/Herbst verschoben!

Tauchen im Kreidesee und Rüttler
Wir entführen Euch zu einem der bekanntesten und schönsten Tauchreviere im Norden Deutschlands. Der Kreidesee besticht durch seine tollen Tauchplätze und auch meist gute Sicht. Einer der bekanntesten ist der sogenannte "Rüttler", hier sind noch komplette Teile des alten Kreideabbaus erhalten mit Gebäuden, Brücken und einem LKW.

Auf der Rückfahrt am Mittwoch wollen wir, wie jedes Jahr wieder im Naturagart vorbeischauen um dort mit den zahmen Stören zu tauchen. Der Naturagart Tauchpark wurde innerhalb kürzester Zeit zur Tauchattraktion, die einmalig auf der Welt ist. Es wurden Höhlensysteme, eine Tempelanlage und ein Wrack für Taucher gebaut. Es ist immer wieder ein tolles Erlebnis hier zu tauchen.

Infos und Anmeldung

16.07.-
18.07.

Aktualisiert

PretzienSteinbruchsee in Pretzien
Die Tauchbasis, mit Campingplatz, liegt sehr idyllisch direkt am Steinbruchsee, welcher durch eine Treppe bequem und sicher zu erreichen ist.
Das Gewässer setzt sich aus drei ehemaligen Steinbrüchen zusammen ("Steinbruchsee", "Blauer See", "Tiefer See") die durch das gestiegene Grundwasser heute miteinander verbunden sind.
Auch der Steinbruchsee gehört, wie fast alle Seen um Gommern herum zu den insgesamt über 20 ehemaligen Steinbrüchen, in denen "Gommeraner Granit " abgebaut wurde. Der letzte Steinbruch wurde am 15.10.1963 stillgelegt. Diese Seen bilden heute ein landschaftlich attraktives Freizeit- und Erholungsgebiet mit mehreren Campingplätzen und Bungalowsiedlungen.

Infos und Anmeldung

30.07.-
01.08.

Aktualisiert

NordhausenNordhausen zum Sundhäuser See
Raus aus dem Home Office und ab in die Natur!
Wir bieten euch hierfür die perfekte Gelegenheit! Wir wollen zusammen mit Euch wieder ein Stück Natur genießen. Das heißt campen direkt am Sundhäuser See in Nordhausen. Ein Muss für jeden Naturliebhaber.

Der Sundhäuser See ist für sein besonders klares Wasser mit Sichtweiten von 10m bis 15m bekannt. Der 60ha große und maximal 31m tiefe See besticht durch seine Vielzahl der unterschiedlichsten Fischarten. Schwärme von Barschen, große Hechte, riesige Spiegelkarpfen, Aale, Regenbogenforellen, Rotfedern, Zander, Grünlinge, Bleien und Krebse sind in diesem See Zuhause.
Lasst Euch verzaubern von der liebevoll angelegten Unterwasserstadt Nordhusia. Diese wurde der alten Reichsstadt Nordhausen unter Wasser nachempfunden. Gleitet schwerelos über die Dächer der kleinen Fachwerkhäuser und besucht den Friedhof an der Kirche. Unzählige kleine Details lassen diesen Tauchgang garantiert nicht langweilig werden.

Infos und Anmeldung

Du vermisst ein Event? Dann frage bitte bei unserem Eventmanager Dirk nach. Vielleicht ist es ja bereits ausgebucht.

 

LogoAktuelles von Action-Sport NE

24. -
25.05.

Neu

Trockentauch Testevent
Wir treffen uns am 24. oder 25. April jeweils um am Murner See und veranstalten mit Euch ein Trockentauchanzug Testevent.
Wir bringen die neuesten Trockentauchanzüge der Firma Scubapro mit. Du hast die Möglichkeit den Evertec Breathable und den Everdry 4 zu testen.

Infos und Anmeldung

Aktuell geplante Reisen:
Irgendwann dürfen wir wieder.... Action Sport hat dafür schon einiges geplant:
 

2021

Tauchen lernen in Kroatien: Termine von Mai bis Oktober
Du kennst jemanden, dem auch die Decke auf den Kopf fällt und der "raus" möchte? Dann empfiehl ihm doch, den kompletten OWD Kurs im Rahmen der Action Sport Kroatien Fahrten zu machen!

Infos und Anmeldung

01.07.-
08.07.

Blue Planet 1Ägypten Safari auf der Blue Planet 1
Wracktour im nördlichen Roten Meer. Angefahren werden die berühmten Wracks/Tauchspots wie Thistlegorm, Rosalie Moeller und die Wracks rund um Abu Nuhas. Ein echtes High-Light, natürlich nur, wenn die Corona-Lage dies zulässt!

Infos und Anmeldung per e-Mail an Stefan Görlitz:

Infos und Anmeldung

29.08.- 22.09.

FloresBali und Flores (Komodo Nationalpark)
Das Highlight 2021 wird sicher Indonesien. Die ersten 2 Wochen sind wir auf Bali in zwei unterschiedlichen Hotels, danach fliegen wir nach Flores und tauchen eine Woche auf der Sea Safari 7, einem wunderschönen Safariboot im Komodo National Park.

Infos und Anmeldung

06.11.-
21.11.

Aktualisiert

Mexiko - Cenoten
Termin ist voraussichtlich.
Unkterkunft in Yukatan zwischen Playa del Carmen und Tulum.

Interessenten melden sich bitte bei Klaus unter Mobil: 0160-5560340 oder über info@action-sport-erlangen.de


Vormerken und sparen für die nächsten Jahre!

Früh-
jahr
2022

Bonair
Interessiert? Dann melde dich bitte bei Stefan unter Mobil: 0160-8908909 oder über info@action-sport-nuernberg.de

Früh-
jahr
2023

Mexiko - Socorro Islands
Interessiert? Dann melde dich bitte bei Stefan unter Mobil: 0160-8908909 oder über info@action-sport-nuernberg.de

 

FD-LogoGut Luft und viele Grüße,
dein Team vom FUN-DIVER Vorstand.

Impressum
Dieser Newsletter erscheint in der Regel monatlich sofern aktuelle Themen anstehen. Du erhältst ihn, weil du dich für den Erhalt registriert, oder den Erhalt auf dem Mitgliedsantrag beantragt hast.

Herausgeber: Tauchsportverein FUN-DIVER e.V. Drausnickstr. 6, 91052 Erlangen. Tel.: +49 9131 791000
Verantwortlich für den Inhalt: Ulrich Schminke (Schriftführer).
Hinweise zum Datenschutz siehe unsere Homepage unter Datenschutz.
Ergänzende Informationen zum Impressum siehe hier.

Vorschlag für einen Newsletter Beitrag:
Wenn du einen Beitrag hast, der im Newsletter erscheinen sollte, sende bitte eine E-Mail an FD-Newsletter (Beitrag).

Zum Abmelden vom FD-Newsletter klicke bitte hier.
Zum Ändern deiner hinterlegten Daten klicke bitte hier.